Nächste Termine

Fr 12.06. 19:30 Uhr Stammtisch im Rest. Schützenhaus

Aktuell

Datum Wer? Was? Wie? Wo?
31.05. Wie alle Multi-Operator Contests wurde vom DARC auch der IARU Region 1 CW Fieldday abgesagt. Der SOTA Bergaktivierungstag vom 13.06. findet statt.
27.05. Stress am Feierabend heute bei HB9BRJ: 21 QSO in 19 Minuten auf 20m in FT4. Zeitweise riefen 4 stns gleichzeitig. Bestes DX war RU0LL, 8400 km entfernt.
26.05. An der heutigen CW-Runde nahmen 8 OMs teil: HB9UH, HB9CUZ, HB9DOK, HB9DXA (Première), HB9FSV, HB3XRY, HB9CEN (Jan in Genf) und HB9BRJ. Super!
26.05. WSJT-X 2.2.0-rc2(Beta) hat auf 20m und 40m versuchsweise je eine Alternativ-QRG in der Liste. Dies sollte helfen, das QRM im bisher einzigen Kanal zu reduzieren.
20.05. FT4, die schnelle FT8-Variante im 5s-Takt, wird jetzt auf allen KW-Bändern ausser 160m und 60m verwendet. 12m und 10m sind täglich offen für Europa-Kontakte, manchmal sogar für DX. Eigentlich wurde FT4 für Contests entwickelt und wird "nicht für den täglichen Gebrauch empfohlen" (Zitat aus dem User Manual).
Für viele OMs ist die doppelte QSO Rate wichtiger als 3.5dB Verlust an Empfindlichkeit, verglichen mit FT8. Zudem sind die FT4 Kanäle nicht dermassen überfüllt wie jene für FT8, so dass gerade schwächere Stationen oft in FT4 erfolgreicher sind als in FT8.
16.05. Walter HB9AUK, Sepp HB9CIC, Roland HB9CUZ, Martin HB9FSV, Daniel HB9IQY und Markus HB9BRJ erscheinen in der Rangliste des H26 Contest. Sie erhalten je 16 Punkte für die Jahresmeisterschaft. Aus SH wurden am H26 fast 1000 QSOs getätigt.
15.05. WSPR (in WJST-X enthalten) ist immer mal wieder gut für Experimente: Die erste 2-min Emission von HB9BRJ auf 20m mit 5W wurde von DP0GVN in der Antarktis decodiert.
15.05. Die Funkgruppe Untersee/Rhein HB9FU plant vom 25. - 27. September 2020 (Fr-So) ein "Fieldday"-Weekend im Gebiet JN47jq. Der Anlass soll auch der Nachwuchsförderung dienen. Das BAKOM hat bereits die Sprecherlaubnis für Personen ohne Funklizenz erteilt. Interessenten bekommen damit die Gelegenheit, unter Aufsicht eines lizenzierten Amateurs selbst ein weltweites Gespräch auf den Amateurfunkbändern zu führen. Teilnehmer, Interessenten und Helfer melden sich bitte baldmöglichst via Mail bei hb9fu@funkgruppe.ch.  vy 73 de Roli HB9GZY

Treffpunkte "on the air"

Munotrunde jeden Sonntag um 10:00 auf dem Relais HB9SH 439.025 MHz.
DMR Runde jeden Sonntag um 11:00 auf dem Relais Siblinger Randen, TG9.
CW-Runde jeden Dienstag um 20:00 auf 3.569 MHz.
Simplex FM QRGs: 430.100 MHz, 144.725 MHz, 29.200 MHz.

f_logo_RGB-Hex-Blue_64.png

This template downloaded form free website templates